Fußballspiele unter Corona-Bedingungen

Liebe Freunde der SG Werrataler, wir warten alle sehnsüchtig auf einen normalen Betrieb unserer Jungs auf dem Fußballplatz.

Nun ist es bereits losgegangen und wir haben einige Vorbereitungen getroffen, wie wir den Spielbetrieb sicherstellen können.

So gibt es natürlich Vorschriften, an die wir uns - und an die sich auch alle Platzbesucher - halten müssen. Einige Vorgaben definieren wir heute hier schon einmal, und Ihr könnt Euch bereits hier informieren, wie wir eine Regel konforme Inbetriebnahme sichern.

Hier seht Ihr unseren Platz, den wir in Zonen aufgeteilt haben. Wir möchten alle bitten, sich an diese Vorgaben zu halten. Vielen Dank.

Weitere Informationen folgen und hängen zu Beginn der Spiele auf dem Sportplatz aus.

Die Zonen-Einteilung auf dem Sportplatz in Hedemünden

AKTION der A/B-Jugend der SG Werratal

 

Unsere Mannschaft der A/B-Jugend muss in dieser schwierigen Zeit selbst auf ihr aktives Fußballspielen verzichten. Dennoch nutzen sie die medialen Medien, um untereinander zu kommunizieren.

In ihrem Dialog haben sie den Entschluss gefasst, dass sie selbst einen positiven Beitrag in dieser Corona-Zeit leisten wollen. Sie haben sich daraufhin in den letzten Tagen bemüht, 200 zertifizierte Schutzmasken zu organisieren. Eigentlich brauchen wir als Verein selbst Gönner und Sponsoren.

Doch dieses Mal hat die Mannschaft dem „TEAM des Psychiatrisches Pflegezentrum Werrablick“ als heimisches Institut diese Schutzmasken überreicht.

Heimleiter Helmut Huff fand diese Aktion super und hat die Schutzmasken dankend entgegengenommen: „Toll, dass junge Burschen in dieser Zeit so etwas auf die Beine stellen. Unser 44-köpfiges Mitarbeiter-TEAM kann diese Schutzmasken sehr gut gebrauchen. Vielen Dank !“, so Herr Huff.

Die Übergabe der Schutzmasken erfolgte stellvertretend für die Mannschaft der A/B-Jugend SGW durch Christopher Schmidt und Louis Polej.

Schiedsrichter-Lehrgang ONLINE!

Hinweis vom NFV:

Liebe Fußballfreunde/-vereine!

Momentan ruht der Ball in allen Ligen und sicherlich ist der Wunsch nach Fußball bei einigen groß. Damit dieses auch so bleibt und nicht alle auf die schönste Nebensache der Welt gänzlich verzichten müssen, hat sich der Kreissschiedsrichterausschuss dazu entschlossen, einen Schiedsrichter-Anwärterlehrgang durchzuführen.

Der Lehrgang wird ausschließlich online stattfinden. alles was dazu benötigt wird ist ein Smartphone. Dort wird dann eine App installiert und schon kann jeder zu Hause in Ruhe die Regeln lernen. Natürlich bleibt Der oder Die nicht ganz allein. Für Fragen stehen geeignete Ansprechpartner jederzeit zur Verfügung.

Allerdings werden wir nicht drumherumkommen, eine schriftliche Prüfung am Ende zu schreiben. Dieses wird jedoch erst stattfinden, sofern das Leben wieder etwas "normaler" geworden ist.

Solltet ihr Interesse haben oder habt Personen bei euch im Verein, die Interesse haben, dann meldet euch unter "nadine_rahlfs@web.de".
Die Teilnahme am Lehrgang ist kostenlos.

Für Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung (mario.birnstiel@nfv.evpost.de).


Schöne Grüße
Mario Birnstiel

WAHNSINN!!!

Ein Kommentar von Michael Heumann im Gökick zum Spiel gegen Bilshausen

Newsletter der SG Werratal

Ihr seid interessiert an aktuellen Meldungen zur SGW?

Dann schreibt eine kurze Notiz an hagaschuster(at)t-online.de und Ihr werdet in den Newsletter-Kontakt mit aufgenommen.

Unsere SG Werratal hat "Ein Gesicht"

Neue Trainingsanzüge für unsere Jugend

Ein besonderer Dank geht hier an den Sponsor

VGH Versicherung Andreas Fritsch.....hab vielen Dank Andreas !

"Die Rote Wand" der SG Werratal - die Jugend in neuem einheitlichen Outfit !

Die Jugend der SG Werratal präsentiert sich als Einheit!

Wir haben Dank der Unterstützung der VGH-Versicherung Andreas Fritsch alle Jugendspieler von der G-bis zur B-Jugend mit neuen Trainingsanzügen ausstatten können.

Die SG Werratal sagt DANKE !